Im Schulgarten die Natur erleben

Seit 2010 Jahren lassen ca. 15 motivierte Schüler/-innen aus allen Jahrgängen unseren Schulgarten wachsen. So sind bereits fünf Hügelbeete, drei Flachbeete, Schülerbeete und ein Kompostsystem entstanden, welches uns jährlich nährstoffreiche Humuserde für die Beete liefert.

Die Beete werden mit den unterschiedlichsten Pflanzen besät. Von bunt blühenden Frühblühern bis hin zu leckerem Gemüse wie Tomaten, Bohnen, Salat, Kartoffeln, Paprika, Gurken, Kürbis, Erbsen, Erdbeeren und Knoblauch kann man in unserem Schulgarten so manche Pflanzenvielfalt entdecken. Im Folientunnel, den die Kinder aus eigener Kraft aufgebaut haben werden Tomaten und Paprika gepflanzt.

Nur wenige Meter von unserem Schulgarten entfernt haben wir in einem Beet bei den Fahrradständern ein wunderbar duftendes Kräuterbeet angelegt, das gerade herrlich blüht. Man findet dort alles, was das Herz begehrt: Currykraut, Thymian, Oregano, Rosmarin, Basilikum, Gartensalbei, Calendula, Violen, Schnittlauch, Schokominze, Lavendel, Majoran, Maggikraut, Estragon, Ananassalbei, Färberkamille, Lorbeer und falscher Meerrettich. Achtet beim Vorbeilaufen auf den Duft, den die Pflanzen abgeben. Würdet Ihr alle Gewürze erkennen?

Einmal in der Woche treffen sich die fleißigen Garten AG- Schüler, säen, pflegen und ernten im Garten die Pflanzen. Auch bei der Anbauplanung sind die Schüler beteiligt, sowie an regelmäßigen Verkaufsaktionen von Gemüsepflanzen oder frisch geerntetem Gemüse und anderen Gartenprodukten. Nebenbei haben die Kinder immer Zeit die Natur im Garten zu entdecken, zu erleben und einfach nur zu genießen.

Verantwortliche Lehrer: Nina Tobi- Metz und Anne Witzel; ehrenamtliche Gartenexpertin: Doris Wambsganß

Kontakt:

Integrierte Gesamtschule Ludwigshafen Gartenstadt
Abteistr. 18
67067  Ludwigshafen  

 

Rufen Sie an:

0621/504425110

0621/504425118 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
©IGS Ludwigshafen Gartenstadt