Ein süßer Tag- Die Honigernte 2016

Auch in diesem Schuljahr haben die Schüler und Schülerinnen der Bienen AG ihren eigenen Honig geerntet. Pünktlich um acht Uhr ging es los. Zuerst wurden die vollen Waben aus den Kästen herausgeholt und von Bienen, die sich noch an den Waben befanden befreit. Danach wurden die insgesamt 20 Waben in die Schulküche gebracht. Dort wurden sie mit speziellem Werkzeug entdeckelt, das heißt der Wachs, welcher wie ein Deckel die einzelnen Wabenlöcher verschließt, wurde entfernt, damit der Honig herauslaufen kann. Immer vier Waben wurden dann die Honigschleuder gesetzt. Und dann hieß es drehen, drehen, drehen. Der Honig wurde herausgeschleudert und konnte dann in die Honiggläser portionsweise abgefüllt werden. Insgesamt wurden in fünf Stunden 35 Kilogramm Honig geerntet. Natürlich bekam jede Schülerin und jeder Schüler, die so fleißig bei der Honigernte geholfen haben, ein eigenes Glas „Frühlingstracht“. Die restlichen 67 Gläser wurden sehr erfolgreich verkauft, nach nur wenigen Tagen war die Bienen AG ausverkauft. Aber im August wird eine zweite Ernte stattfinden, diesmal „Sommertracht- Linde“!

 

 

Kontakt:

Integrierte Gesamtschule Ludwigshafen Gartenstadt
Abteistr. 18
67067  Ludwigshafen  

 

Rufen Sie an:

0621/504425110

0621/504425118 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
©IGS Ludwigshafen Gartenstadt