Der Berufswahlunterricht:

 

Der Berufswahlunterricht wird durch unsere Berufs- und Studienberaterin der Agentur für Arbeit, Frau Scheid, in den Jahrgängen 11-13 durchgeführt. Zudem führen die Tutoren der Jahrgänge 11-13 monatlich eine Unterrichtseinheit zur Begleitung in der Berufs- und Studienorientierung im Klassenrat durch. Die Unterrichtseinheiten basieren auf Modulen der Handreichung „Berufliche Orientierung wirksam begleiten“ der Agentur für Arbeit und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft. Der Einsatz der Module unterstützt SchülerInnen bei der systematischen Planung ihres weiteren Bildungsweges sowie der Vertiefung ihrer Berufswelt- und Berufswahlkompetenzen.

 

Die Auswahl der Module orientiert sich dabei am Entwicklungsstand der SchülerInnen im Berufsorientierungsprozess sowie an der Verzahnung weiterer Orientierungsangebote (z.B. BSO-Tagen, Messe- und Hochschulbesuchen, Praktika, …). Mögliche Themen sind das Wahrnehmen von Zukunftswünschen, Verantwortung übernehmen, Finanzierungsmöglichkeiten von Bildungswegen kennenlernen, die professionelle Kontaktaufnahme üben, Bewerbungsgespräche erproben, die Berufswahlkriterien prüfen und vieles mehr. Unser Ziel ist, unsere SchülerInnen möglichst umfassend und unter Einbeziehung ihrer Kompetenzen und Erfahrungen auf dem Weg in das Berufsleben oder ins Studium zu beraten und zu begleiten. 

 

 

Aus Schülerperspektive lassen sich somit folgende Bereiche abbilden, die eine erfolgreiche Berufs- und Studienorientierung ermöglichen:

Agentur für Arbeit (2019): Berufliche Orientierung wirksam begleiten. Module für die gymnasiale Oberstufe und Fachoberschulen in Rheinland-Pfalz. Mainz.

Kalender Kalender

Kontakt:

Integrierte Gesamtschule Ludwigshafen Gartenstadt
Abteistr. 18
67067  Ludwigshafen  

 

Rufen Sie an:

0621/504425110

0621/504425118

FAX:

0621/504425198 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©IGS Ludwigshafen Gartenstadt