Die Klasse 6c der IGS LuGa übernimmt die Patenschaft einer ruandischen Schülerin

Marie Rose ist 14 Jahre alt. Ihre Mutter ist gestorben und sie wächst nun bei ihrer Stiefmutter auf, die selbst bereits 8 Kinder hat. Die Familie hat kaum Geld um den Alltag zu bewältigen, geschweige denn das Schulgeld für ihre Tochter zu übernehmen. Die 6 jährige Grundschule ist in Ruanda seit 2009 kostenfrei, allerdings kostet die weiterführende Schule Geld. Sie besucht die ruandische Internatschule Groupe Scolaire Coeur Immaculé de Marie Rwankuba in Rwankuba die Partnerschule der IGS LuGa. Als die Klasse 6c von der Lage der Schülerin Marie Rose erfuhr,  beschloss sie sich für das Schulgeld der ruandischen Schülerin Marie Rose aufzukommen. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c haben gespendet und das Schulgeld für dieses Schuljahr übernommen. Am Dienstag, den 19.8.17 wurde diese Spende feierlich an Frau Marlene Schneider überreicht. Mit ihrer Hilfe wurde bereits die Schulpartnerschaft ins Leben gerufen und auch im Fall von Marie Rose übernimmt Marlene Schneider eine entscheidende Rolle. Sie wird am Samstag, den 23.9.2017 nach Ruanda fliegen und das Schulgeld persönlich der Schülerin überreichen.

Auch die Lehrerinnen und Lehrer, die im Jahrgang 6 der IGS Luga unterrichten, übernehmen die Patenschaft für einen Schüler, Dieudonne. Auch er stammt aus ärmlichen Verhältnissen und seine Eltern sind nicht in der Lage für das Schulgeld aufzukommen. Sein Schulgeld wird nun von den Lehrerinnen und Lehrern des Jahrgangs übernommen.

Kontakt:

Integrierte Gesamtschule Ludwigshafen Gartenstadt
Abteistr. 18
67067  Ludwigshafen  

 

Rufen Sie an:

0621/504425110

0621/504425118 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
©IGS Ludwigshafen Gartenstadt