Mit dem Klassenrat bis in den Landtag zur Preisverleihung

Die IGS LuGa (Klasse 5b) hat in diesem Jahr an einem Landeswettbewerb zum Thema „Klassenrat“ teilgenommen. Alle Teilnehmer mussten ihren Klassenrat in einer kreativen Form präsentieren. Die Klasse hat sich für einen Film entschieden und hat sich an einem Montagmorgen in der ersten Stunde während der Durchführung ihres Klassenrates filmen lassen. Ein Schüler aus dem 10er Jahrgang hat sie beim Schneiden des Filmes unterstützt. Dir Jury war vom Ergebnis begeistert. Die Jury meldete der Klasse zurück, dass ihnen vor allem der respektvolle Umgang und die Atmosphäre innerhalb der Klassen sehr gefallen hat. Ein paar Wochen später kamen Teile der Jury dann zu uns in die Schule und haben live an einer Klassenratsitzung teilgenommen. Und dann hieß es abwarten, ob wir den Wettbewerb gewonnen haben. Und tatsächlich:

Der Film, den die Klasse gemeinsam als Beitrag erstellt hat, hat die Jury überzeugt. Die drei besten Beiträge - darunter auch der Film der 5b - aus ganz Rheinland-Pfalz wurden am 13. Juni 2018 nach Mainz in den Landtag eingeladen. Dort fand die Preisverleihung statt. Morgens um 10 Uhr ging es mit einer Eröffnungsrede des Landtagpräsidenten Hendrik Hering los. Danach folgte eine Podiumsdiskussion zwischen allen eingeladenen Schülern zum Thema „Sollte der Klassenrat verpflichtend an jeder Schule eingeführt werden?“. Die Schüler der IGS LuGa waren sich schnell einig und konnten zu der Diskussion so einige schlagkräftige Argumente liefern, weshalb der Klassenrat für ein demokratisches Zusammensein in der Klasse von Bedeutung ist. Es war eine gelungene Feier und die Schüler haben sich sehr über die Urkunde und den Preis gefreut. Es lohnt sich zu zeigen, was man kann!!!

Kontakt:

Integrierte Gesamtschule Ludwigshafen Gartenstadt
Abteistr. 18
67067  Ludwigshafen  

 

Rufen Sie an:

0621/504425110

0621/504425118

FAX:

0621/504425198 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©IGS Ludwigshafen Gartenstadt