3. Platz bei den
Deutschen Meisterschaften in Berlin

Gegen ein großartiges Teilnehmerfeld aus ganz Deutschland starteten unsere Robotik-Spezialisten am Rosenmontag in Berlin in den Räumen der Technischen Universität gleich zu Beginn mit der Tagesbestleistung von 107 Punkten im ersten Übungs-Wettkampf – der allerdings nicht in die Punktewertung zählte. Bei allen nun folgenden Qualifikations-Wettkämpfen – die für die Finalbegegnungen wichtig waren - konnte leider nicht an diese tolle Leistung angeknüpft werden. Mehrmals sah es sehr gut aus, doch durch ein kleines riskantes Manöver fiel zum Beispiel ein Würfel über den Spielfeldrand auf den Boden und konnte somit nicht mehr gewertet werden. Dadurch gingen wichtige 20 Punkte verloren. Auch bei den Allianzpartnern gab es den ein oder anderen Patzer wodurch Punkte nicht mehr erreicht werden konnten und unser Team aus den Top-Platzierungen rutschte.

Nach den letzten Qualifikations-Wettkämpfen standen unsere Schüler Max Nufer, Kamil Skazalski, Laura Emig und Lea Ritter auf dem 10. Platz und schafften es so gerade noch in die Finalrunde der besten 10 Teams. Im abschließenden Finalwettkampf konnten unsere Robotik-Spezialisten noch einen hervorragenden 3. Platz herausholen und zahlreiche Finalgegner hinter sich lassen. Herzlichen Glückwunsch zum tollen Wettkampf bei den German Masters in Berlin!

 

Nächstes Jahr wollen wir wieder mit mindestens einem Team an den VEX-IQ-Meisterschaften teilnehmen und evtl. sogar die Teilnahme auf die VEX-V5-Robotics ab der 10. Klasse erweitern. Dazu benötigen wir Unterstützung z.B. für den Kauf des Spielfelds für den Wettbewerb. Ebenso sind die Teilnahmekosten pro Mannschaft zu bezahlen. Gerne würden wir uns auch T-Shirts drucken lassen.

Kalender Kalender

Kontakt:

Integrierte Gesamtschule Ludwigshafen Gartenstadt
Abteistr. 18
67067  Ludwigshafen  

 

Rufen Sie an:

0621/504425110

0621/504425118

FAX:

0621/504425198 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©IGS Ludwigshafen Gartenstadt